Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Die Praxis befindet sich …

… in zentraler Lage fußläufig zu Hauptbahnhof und Innenstadt in der dritten Etage eines Bürohauses. Sie ist bequem über das Treppenhaus oder den Aufzug erreichbar.

Sie erreichen uns in wenigen Gehminuten vom Hauptbahnhof und von den städtischen Bushaltestellen „Hauptbahnhof“, „Servatiiplatz“ oder „Eisenbahnstrasse“.

In der Nähe befinden sich die Parkplätze „Servatiiplatz“ und „Friedrichstrasse/Mauritztor“, sowie die Parkhäuser „Engelenschanze“, „Bremer Platz“, „Bahnhofstrasse“ und „Alter Steinweg“.

Sie erreichen uns:

Telefonisch:
Elmar Janzing           +49.(0).251-6869-4484
Katinka Wehkamp   +49.(0).251-6869-4483

Unsere telefonischen Sprechzeiten sind:

Per Mail:  info@psychotherapie-janzing.de

Oder über unser Kontaktfeld hier auf der Seite.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Datenschutzerklärung gelesen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Pflichtinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO
Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 12, 13 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen: Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich eine Psychotherapie?
Um die Frage zu klären, ob Sie eine psychotherapeutische Behandlung benötigen, können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen und einen Sprechstundentermin vereinbaren. Im Gespräch und mittels zusätzlicher Fragebögen stellen wir dann gemeinsam eine eventuelle Indikation für eine Psychotherapie, besprechen Therapieziele und das Vorgehen. Bis zum Therapieantrag haben wir dafür und um uns kennen zu lernen bis zu sieben Sitzungen Zeit.
Was muss ich zum Erstgespräch mitbringen?
Zum Erstgespräch bringen Sie bitte Ihre Krankenversicherungskarte mit. Hilfreich ist es auch, wenn Sie Befunde von anderen Behandlern und evt. Kliniken oder Rehaeinrichtungen mitbringen. Als Privatpatient klären Sie bitte vorab die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung.
Brauche ich für eine Psychotherapie eine Überweisung?
Grundsätzlich können Sie direkt zu uns Kontakt aufnehmen und ohne Überweisung zum Erstgespräch kommen. Sollte Ihnen Ihr Haus-, oder Facharzt eine Psychotherapie empfohlen haben, wäre es hilfreich, Sie würden diesen um eine Überweisung bitten.
Welche Kosten entstehen für mich?
Wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind entstehen für Sie hier keine Kosten. Alle Angebote werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen. Wenn Sie privat versichert sind entstehen Kosten in Höhe der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) welche je nach Vertrag von Ihrer Versicherung und evt. der Beihilfestelle erstattet werden. Bitte informieren Sie sich darüber rechtzeitig bei Ihrer Versicherung.
Wie lange dauert eine Psychotherapie?
Eine Psychotherapiesitzung dauert 50 Minuten. Eine Kurzzeittherapie umfasst maximal 24 Sitzungen, eine Langzeittherapie bis zu 60 Stunden, bei chronischen und schweren Erkrankungen auch mehr.

Mehr Informationen über Psychotherapie finden Sie »hier«.

„Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.“

André Gide